Indikationen

 

 

 

• Wirbelsäulen und Gelenkserkrankungen

• Akute und chronische Schmerzzustände

• Rehabilitation nach Krankheit und Unfällen (Schleudertrauma)

• Kopfschmerzen, Migräne, Kieferprobleme, Tinnitus, Sinusitis

• Schwangerschafts- und Geburtsbegleitung, Geburtstraumata

• Hyperaktivität von Kindern, Konzentrationsstörungen, Entwicklungsstörungen

• Erschöpfungszustände, Schlafprobleme Depressionen, Burnout-Syndrom

• Gesundheitsprophylaxe


Die CranioSacrale Therapie wirkt bis zu einem Tag nach und oft werden neben der Verbesserung der Symptome auch andere Veränderungen im Körper und Geist wahrgenommen. Dem Körper wird die Chance gegeben, sich zu regulieren.

 

 

 

CranioSacral und Med. Manual Therapie

Franziska Bürgi Panier